Heilenergie-Übertragung ist eine der ältesten natürlichen Heilmethoden.

Balance von Körper, Geist und Seele

Die Impulse zur Heilung kommen von Außen, die wahre Heilung steckt jedoch in den Selbstheilungskräften und kommt von Innen. 
Energetisches Heilen beinhaltet liebevolle Zuwendung und unterstützt das Tier (oder den Menschen) bei dessen Heilwerdung.

Quantenheilung mit der 2-Punkt-Methode

Die 2-Punkt-Methode ist eine kraftvolle und lebendige Methode.

Die Verbindung zum Tier (oder Menschen) kann entweder direkt durch Berührung am Körper mit den Händen an zwei Punkten oder aber auch einfach durch Imagination (Gedanke) hergestellt werden. 

Auf der Quantenebene gibt es keine Raumzeit in unserem Sinne. Die 2 Punkt Methode versetzt das Nervensystem spontan in einen heilungsaktivierten Zustand, so kann Heilung stattfinden. 

 

Reiki 

Reiki arbeitet ganzheitlich und ist eine wirksame Methode, um die Lebensenergie von Mensch und Tier zu erhöhen und stärkt die gesamte Körper-Geist-Seele Einheit. Auch hier kann die Verbindung direkt mit den Händen oder durch Imagination (Fern Reiki) hergestellt werden.

  • Die Heilenergie passt sich immer dem momentanen Bedarf des Tieres (oder Menschen) an.
  • Die Heilenergie des Reiki löst energetische Blockaden und gleicht beim Empfänger Energiedifferenzen aus.
  • Es können mit Hilfe von Reiki Schmerzen und akute Symptome erleichtert werden und  fördernd auf den Heilungsprozess eingewirkt werden.
  • Tiere sind besonders offen für Reiki-Behandlungen, weil ihre Energetik nicht durch kritische Gedanken blockiert wird.


Chakren-Ausgleich und energetische Reinigung    

Reiki arbeitet ganzheitlich und ist eine wirksame Methode, um die Lebensenergie von Mensch und Tier zu erhöhen und stärkt die gesamte Körper-Geist-Seele Einheit. Auch hier kann die Verbindung direkt mit den Händen oder durch Imagination (Fern Reiki) hergestellt werden.  

Interview 

Tierkommunikation & energetisches"Heilen"


Lerne mich kennen!

Möchtest du eine energetische Behandlung für dein Tier beauftragen? Dann kontaktiere Sie mich hier über das Kontaktformular. Ich melde mich innerhalb von 24 Stunden zurück! 

Wie ist der Ablauf der energetischen Tierheilung?

Bevor die Heilenergie-Sitzung stattfindet, stimme ich alle Themen, den ungefähren Zeitpunkt, sowie die Anzahl der Behandlungen mit dir als Tierhalter/in ab.
 

  • Bei der energetischen Tierheilung arbeite ich mit deinem Tier über die Ferne! Es ist nicht erforderlich, dass du mit deinem Tier zu mir kommst.
  • Ich arbeite dabei an der Aura deines Tieres, dabei handelt es sich um den Energiekörper deines Tieres. 
  • Ich eröffne die Aura sanft, streiche sie aus, glätte und reinige sie und reichere den Energiekörper mit frischer Energie an.
  • Danach werden die Energiezentren (Chakren) deines Tieres werden ausgeglichen und miteinander harmonisiert.
  • Obwohl ich über die Ferne arbeite, ist diese Behandlungsform sehr wirksam und dein Tier kann danach eine Weile sehr müde sein. 


Was solltest du beachten?

  • Dein Tier sollte während der Behandlung nicht abgelenkt sein (kein Training oder Tierarztbesuch in diesem Zeitraum)
  • Das Tier sollte an seinem Wohlfühl-Ort sein dürfen und nicht die ganze Zeit unter Beobachtung stehen. Es sollte sich danach eine ganze Zeit lang ausruhen dürfen.
  • Es ist möglich, wie bei der Homöopathie, dass es zunächst zu einer leichten Erstverschlechterung kommt, die aber höchstens ein bis zwei Tage anhält, bevor die nachhaltige Verbesserung des Zustandes einsetzt

Was ich benötige, wenn ich bei deinem Tier eine energetische Heilbehandlung durchführen soll

Wenn du meine Dienste für eine Heilenergie-Sitzung in Anspruch nehmen möchtest, sende mir bitte eine E-Mail mit folgenden Angaben:


  • Ich benötige deinen Namen und deine Adresse.

  • Schau in meiner Preisliste nach und schreibe mir, was du gern beauftragen möchtest. Gern berate ich dich dabei! 
    Vielleicht möchtest du für dein Tier die Heilenergie-Sitzung mit einem Tiergespräch verbinden? (Ich biete dir dabei einen Rabatt.) 


  • Bitte sende mir in der E-Mail ein Foto deines Tieres, auf dem man sein Gesicht sehen kann (Pferde am besten im Halbprofil)


  • Ich benötige den Namen und das Alter deines Tieres. 


  • Bitte schreibe mir in einer E-Mail oder über mein Kontaktformular in wenigen Sätzen, welches Problem oder Thema deines Tieres energetisch versorgt werden soll.

ich freue mich darauf, für dich und dein Tier tätig zu werden!